unsere Lieblingsaspekte des Hochzeitsplanungsprozesses mekleid.de

Meine Schuhe stammten von Bertie und ich kaufte sie bei Fenwicks in Newcastle upon Tyne. ” 

Wir haben Marmeladengläser verwendet, die wir mit Sackleinen, Bändern und Knöpfen dekoriert haben. Sie waren auch sehr schön an den Enden der Stühle befestigt. Ich habe den Koffer in einem Wohltätigkeitsgeschäft gekauft und Ich habe es auf Laura Ashley Tapete gelegt, wir haben es für die Karten verwendet, ich trug Taschentücher in einem herzförmigen Weidenkorb mit einem Rahmen cocktailkleider für mollige, auf dem stand “Taschentücher für Freudentränen”

“Unser Kuchen wurde vom Konditor hergestellt. Ich hatte eine handgemalte Zeichnung in einer Zeitschrift gesehen vintage brautkleider, die mir sehr gut gefiel. Dawn half mir, ein einzigartiges Design zu kreieren, das mit den Farben und Themen der Hochzeit harmoniert. Wir hatten drei verschiedene Geschmacksstufen, von denen jede sehr lecker schmeckte. Steven und ich fanden, dass der Kuchen einer unserer Lieblingsaspekte bei der Hochzeitsplanung war. “

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *