weil wir eine ziemlich kleine Hochzeit hatten

“Wir 
Jesmond Dene House, weil es nicht zu leer war, wir fühlten uns intim, als wir 
eine eher kleine Hochzeit hatten (60 Personen). Wir mochten auch die Mischung aus alt 
und neu, die der Ort hat, mit dem Gebäude Historisch mit modernen 
Einrichtungselementen. Es 

war auch in der Nähe der Verkehrsanbindung, was sehr 
wichtig war, da wir Leute aus ganz Großbritannien und ein paar 
aus dem Ausland hatten. Wir wussten auch, wie gut sie bekannt waren Ihr Essen, 
sie haben ein preisgekröntes Restaurant und es war etwas, das 
für uns eine Schlüsselpriorität war, da das Hochzeitsessen oft sehr ähnlich und ein wenig 
enttäuschend sein kann. ” https://www.mekleid.de/

„Unsere Zentren waren ein bisschen interaktiver als die meisten, weil sie 
kleine Schalen mit Blumen auf den Tortenständern zeigten, als wir die Gäste ermutigten, 
sie mit nach Hause zu nehmen, wenn sie wollten.“ Es gab auch kleine 
Mini-Eier und Teelichtkerzen auf den Tischen. Wir haben 
IKEA Teelichthalter und Tassen von einem Online-Großhändler, als ich Tassen kaufte, 
die klein genug wären, um auf die Tribünen zu gehen. Ein großes Whiskyglas 
wie Kerzenständer und Kerzen zum Ausrichten des Zeremoniengangs 
und Einwegkameras auf den Tischen während des Hochzeitsfrühstücks
und Empfangsabend. Für unsere Tischnamen haben wir beschlossen, Musicals zu verwenden, da 
wir beide sie lieben! Wir haben großartige Rahmen / doppelseitige Displays von 
IKEA gekauft und die Filmplakate bei 
SnappySnaps in der richtigen Größe gedruckt.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *